Schwimmbecken Standort


Stadort

Der perfekte Schwimmbecken Standort

 

Grundsätzlich sind Ihrer Phantasie bei der Auswahl des Pool-Standortes keine Grenzen gesetzt. Dennoch gibt es ein paar Aspekte die beachtet werden sollten, um ungetrübten Badespaß zu genießen.

 

Wählen Sie einen sonnenreichen Standort für Ihren Swimmingpool, d.h. viel Sonne über viele Stunden. Denn so können Sie auf sehr kostengünstige Art und Weise eine schnellere Erwärmung Ihres Wassers bewirken.

 

Achten Sie auf eine windgeschützte Platzierung Ihres Swimmingpools. Zwar wirkt sich Wind als Helfer bei der Oberflächenreinigung aus - sofern die Windrichtung stimmt und der Schmutz zum Skimmer treibt - aber zuviel Wind kühlt wiederum die Wasseroberfläche stark ab. 

 

Die unmittelbare Nähe zu Bäumen und Sträuchern sollten Sie ebenfalls meiden. Herabfallende Blätter können direkt in den Swimmingpool gelangen und diesen besonders stark verschmutzen und sie können als Schattenspender die Erwärmung beeinträchtigen.

 

Die Geländeform selbst stellt für unsere Swimmingpools kein Hindernis dar. Wenn Sie also ein Grundstück in Hanglage haben, können Sie sich mit uns den Traum eines eigenen Swimmingpools erfüllen - ohne Mehrkosten für erforderliche Stützmauern. Die Stabilität unserer Becken ist voll- kommen geländeunabhängig! 

Versuchen Sie auch den tiefsten Punkt Ihres Grundstückes zu vermeiden - häufig sind dies Stellen, an denen Regenwasser zusammen läuft und viel Schmutz mit sich führt.

Und für ein ungetrübtes privates Badevergnügen schützen Sie Ihre Oase vor den neugierigen Blicken der Nachbarn.